Sprungziele

Veranstaltungskalender

Fischerfest im Schlosspark

  • 20.07. 17:00 Uhr – 21.07.2024 20:00 Uhr
  • Schlosspark Schwarzenfeld
  • Feste und Feiern
Samstag 20.07.2024 ab 17:00 Uhr Sonntag 21.07.2024 ab 9:30 Uhr mit Feldmesse im Park

Benefizkonzert zur Ministrantenwallfahrt

  • 21.07.2024 17:00 Uhr
  • Marienkirche Schwarzenfeld
  • Konzert
  • Kulturwochen

Benefizkonzert mit den Chören der Pfarreiengemeinschaft anlässlich der Internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom. Für mehr Infos auf die Überschrift klicken!

Dahoam am Miesberg – Serenade

  • 26.07.2024 19:00 Uhr
  • Miesberg - Klosterhof
  • Konzert
  • Kulturwochen

SOMMER – SONNE – Dahoam am Miesberg. Openair-Serenade im Klosterhof. Für mehr Infos auf die Überschrift klicken!

Lieder zum Sommerabend

  • 27.07.2024 18:45 Uhr
  • Platz vor Kath. Pfarrheim, Marienplatz Schwarzenfeld
  • Konzert
  • Kulturwochen

Der Gesang- und Musikverein Schwarzenfeld lädt ein. Für mehr Infos auf die Überschrift klicken!

Fahrt nach Parkstein zu Ladykiller

  • 02.08.2024 18:30 Uhr
  • Schwarzenfeld Rathaus
Wir fahren mit dem Bus ins Basalttheater nach Parkstein zur Krimikomödie Ladykiller. Bus- und Eintrittskosten 25,00 €. Anmeldung bei Karola Beer Tel. 8116. Abfahrt 18.30 Uhr am Rathaus.

Pretzabrucker Fischkirwa

  • 04.08.2024
  • Pretzabruck
  • Feste und Feiern

Auch in diesem Jahr findet wieder die Fischkirwa in Pretzabruck am ersten Sontag im August statt.

Veranstaltung melden

Hier können Sie eine Veranstaltung melden. Sie müssen sich beim ersten Mal zunächst unter "Registrieren" ein Benutzer-Konto erstellen und können dann eine Veranstaltung anlegen. Bei Problemen hierbei wenden Sie sich bitte an Tobias Reitmeier unter Tel. 09435-309222.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.