Partnergemeinde Straß/Österreich

Die Schwarzenfelder Partnerschaft mit Straß in der Steiermark wurde 1977 besiegelt.
Die Bekanntschaft der beiden Märkte ist eigentlich auf einen "Irrläufer" zurückzuführen. Immer wieder kam es vor, daß Briefe nicht in Straß, sondern in Schwarzenfeld landeten, verfügten die beiden Orte damals über die gleiche Postleitzahl "8472". Die Deutsche Bundespost brachte die Irrläufer wieder auf die richtige Bahn.
Aus diesem losen Kontakt der beiden Post-Dienststellen entstand eine nette Bekanntschaft. Bald entstand die Idee, mehr aus dieser Bekanntschaft zu machen. Mit einem Besuch des Schwarzenfelder Marktrates im Jahr 1977 wurde die Verbindung auf eine breitere Basis gestellt. Bereits im April 1978 traf eine Delegation aus Straß in der oberpfälzischen Marktgemeinde ein, um die Partnerschaft mit einer Urkunde zu besiegeln.

Aus den gegenseitigen Besuchen, die einmal pro Amtsperiode vereinbart wurden, entwickelte sich eine Freundschaft, die sich nicht nur auf die Kommune beschränkte, sondern auch etliche Vereine mit einschloss. So spielte die Straßer Marktkapelle bereits auf der Schwarzenfelder Kirwa, der Buchtalchor und der Deutsche Sängerverein besuchten sich gegenseitig und selbst der FC Schwarzenfeld maß seine Kräfte gegen den Straßer Sportverein.

Es gab schon etliche Treffen der Partnergemeinden, bei denen die Verbindung aufgefrischt und noch weiter vertieft wurde. Zum 22-jährigen Jubiläum empfingen die Schwarzenfelder ihre Partnergemeinde mit offenen Armen.
Nur wenige Monate darauf kündigten die Straßer zum 25-jährigen Jubiläum der Jugendblaskapelle erneut ihren Besuch an. Die Straßer Marktmusikkapelle bereicherte die Jubiläumsfeier musikalisch und sorgte nicht zuletzt mit ihrer steierischen Tracht für einen farbenfrohen Augenschmaus.


Die gemeinsame Postleitzahl 8472 gibt es zwar nicht mehr, die Partnerschaft zwischen Schwarzenfeld und Straß hat allerdings Bestand. Und das hoffen wir auch für die Zukunft.

Markt Schwarzenfeld

Viktor-Koch-Straße 4

92521 Schwarzenfeld

Tel. 09435/309 - 0

Fax 09435/309 - 227

Öffnungszeiten Rathaus:

Montag–Freitag
8.00–12.00 Uhr
Dienstag
14.00–16.00 Uhr
Donnerstag
14.00–18.00 Uhr