21.01.2022

Dreimal 25 Jahre Dienst in der Villa Kunterbunt

Bürgermeister Peter Neumeier lud vor Kurzem zu einer besonderen Feierstunde in kleinem Kreis in den Sitzungssaal des Rathauses: Mit Andrea Hasenkopf, Iris Zinkl und Sabine König konnten gleich drei Mitarbeiterinnen des gemeindlichen Kindergartens Villa Kunterbunt zu ihrem 25-jährigen Dienstjubiläum beglückwünscht werden.

Foto, Tobias Reitmeier: Bürgermeister Peter Neumeier und die Leiterin des Kindergartens Villa Kunterbunt, Sabine Nickert (r.), rahmen die Jubilarinnen Andrea Hasenkopf (2.v.l.), Iris Zinkl (Mitte) und Sabine König (2.v.r.) beim Erinnerungsfoto ein.

Foto, Tobias Reitmeier: Bürgermeister Peter Neumeier und die Leiterin des Kindergartens Villa Kunterbunt, Sabine Nickert (r.), rahmen die Jubilarinnen Andrea Hasenkopf (2.v.l.), Iris Zinkl (Mitte) und Sabine König (2.v.r.) beim Erinnerungsfoto ein.

Neumeier ließ es sich dabei nicht nehmen, gemeinsam mit den Anwesenden einen launigen Blick in die jeweiligen Personalakten samt Bewerbungsfotos zu werfen, bevor er Urkunden und Blumensträuße überreichte. Auch aus dem Beschluss des Hauptverwaltungsausschusses aus dem Jahr 1997 unter Bürgermeister Josef Meier las er vor. Alle drei seien damals Mitarbeiterinnen der allerersten Stunden des neu gebauten Kindergartens in der Ruit gewesen, Sabine König leitete diesen in der Folge rund 23 Jahre. „Es ist euer und im Besonderen dein Verdienst, Sabine, dass die Villa Kunterbunt heute so gut dasteht und bei den Eltern so geschätzt und beliebt ist“, fügte Neumeier an. Im Kindergarten wurden die Jubilarinnen im Anschluss von den Kindern, den Kolleg*innen und dem Elternbeirat mit Luftballons, Blumen und Geschenken in ihren Gruppen überrascht.

Markt Schwarzenfeld

Viktor-Koch-Straße 4

92521 Schwarzenfeld

Tel. 09435/309 - 0

Fax 09435/309 - 227

Öffnungszeiten Rathaus

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 Uhr
Montag, Dienstag
14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag
14.00 – 17.00 Uhr

Partner des Landkreises