01.03.2019

Vortrag über die Steingutfabrik Schwarzenfeld "Heferlbude" - Eine fast vergessene Industriegeschichte

Wer erinnert sich heute noch an die sogenannte „Heferlbude“ in Schwarzenfeld?

Vielleicht haben Sie auch noch „Erinnerungsstücke“ aus dieser Zeit und sich schon manchmal gefragt, welche Geschichte hinter diesen Stücken steckt?

 

In unserem Rathausfoyer befinden sich Exponate aus dieser Fabrik, welche durch ihr auffallendes Dekor und die für unseren Zeitgeschmack oft ungewöhnlichen Formen und Farben „ins Auge stechen“. Aber kaum jemand weiß mehr über dieses Geschirr und seinen Produktionsort.

 

Frau Helga Katrin Stano hat im Herbst 2018 diese Sammlung neu geordnet und stand dazu auch in regem Austausch mit Pfarrer Klaus Haußmann aus Ammerthal, der sich bereits seit vielen Jahren mit der Geschichte und den Produkten des Steingutwerkes Schwarzenfeld beschäftigt.

Auf Anregung von Frau Helga Katrin Stano wird Herr Pfarrer Klaus Haußmann in Schwarzenfeld einen Vortrag zu diesem Thema halten.

 

Der Lichtbildvortrag von Pfarrer Haußmann findet

am Freitag, dem 22. März 2019, um 19:00 Uhr, im großen Sitzungssaal des Rathauses in Schwarzenfeld statt.

 

Hier wird auf anschauliche Weise die Geschichte und der weltweite Erfolg des Schwarzenfelder Geschirrs näher gebracht werden.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Markt Schwarzenfeld

Viktor-Koch-Straße 4

92521 Schwarzenfeld

Tel. 09435/309 - 0

Fax 09435/309 - 227

Öffnungszeiten Rathaus

Montag – Freitag
8.00 – 12.00 Uhr
Montag, Dienstag
14.00 – 16.00 Uhr
Donnerstag
14.00 – 17.00 Uhr